Neubornschule
Obere Schulstraße 16
55286 Wörrstadt
Telefon (06732) 7512
Telefax (06732) 951426
info[at]gs-woerrstadt.de
www.neubornschule.de
Ansprechpartnerin: Silke Grimsel

Bürozeiten Sekretariat:
7.30 bis 12.30 Uhr
Ansprechpartnerin:
Frau Reudenbach und Frau Heinritz

"Sicherer Schulweg"
der Neuborngrundschule

(Pressebericht im Nachrichten-
Blatt der VG-Wörrstadt
Nr.17/Jg. 46; 25.04.2013)

Sicherer Schulweg

Vor dem Haupteingang zum Schulhof ist täglich zu Schulbeginn und –ende  ein sehr starker Verkehr, der die zu Fuß gehenden Kinder gefährdet.
Kinder steigen direkt vor dem Eingang schnell noch aus- oder ein, es werden Autos „nur mal schnell“ geparkt um den Ranzen oder die schwere Tasche mit an den Klassenraum zu tragen. Für die Kinder, die ihren Schulweg alleine meistern, ist dies jeden Morgen eine Herausforderung,  zwischen parkenden Autos, fahrenden Autos und dem Busverkehr sicher auf dem Schulhof anzukommen. 

Um diese Situation zu entschärfen hat der Schulelternbeirat (SEB) ein Projekt „Sicherer Schulweg“ gestartet.

Der SEB-hat viele mögliche Maßnahmenideen zusammengetragen, die nun schrittweise geprüft und - soweit möglich- umgesetzt werden sollen.


Kurzfristige Maßnahmen "Sicherer Schulweg" (c) google maps

Langfristige Maßnahmen

  • Umgestaltung des Straßenabschnitts ab Kreuzung B420/Rommersheimer Straße im Verlauf der Rommersheimer- und Friedrich-Ebert-Straße bis hinter die Wilhelmstraße mit geschwindigkeitsreduzierenden Maßnahmen, sodass „Tempo 30“ tatsächlich auch gefahren wird,
  • Einrichtung einer „Elternhaltestelle“ (Drive-through), zum kurzen Halten und Absetzen bzw. Aufnehmen der Schulkinder. Hierzu gab es mittlerweile eine Beschluss im Stadtrat. (Dez. 2017)
Langfristige Maßnahmen "Sicherer Schulweg" (c) google maps

Was jeder für sich jederzeit umsetzen kann, ist

  • seinem  Kind durch Üben des Schulwegs und Aufzeigen der Gefahrenstellen Sicherheit zu geben
  • Laufgruppen organisieren
  • in den dunklen Jahreszeiten das Kind mit  Reflektoren und heller Kleidung ausstatten, damit es besser wahrgenommen wird
  • beim Bringen und Abholen der Kinder Rücksicht auf Schüler und Schulbusse nehmen

 

Wer dazu Anregungen und Hinweise hat, kann sich gerne an den Schulelternbeirat seb[at]neubornschule.de wenden.