Neubornschule
Obere Schulstraße 16
55286 Wörrstadt
Telefon (06732) 7512
Telefax (06732) 951426
info[at]gs-woerrstadt.de
www.neubornschule.de
Ansprechpartnerin: Silke Grimsel

Bürozeiten Sekretariat:
7.30 bis 12.30 Uhr
Ansprechpartnerin:
Frau Reudenbach und Frau Heinritz

Schultasse

Schultasse, produziert und verkauft vom Förderverein der Neubornschule.

Sie erhalten die Tassen u.a. am Weihnachtsmusical in der Neubornhalle!

Sichern Sie sich IHR Exemplar und unterstützen dabei die Arbeit für unsere Kinder!

Sinnesparcour und Barfußpfad

Unser aktuell unterstütztes Projekt betrifft die Neugestaltung rund um die Fahrradhalle am Eingangsbereich des oberen Schulhofes. Hier ist für die Kinder ein Sinnesparcour mit Barfußpfad entstanden. Zusammen mit vielen ehrenamtlichen Helfern konnten folgende Arbeiten ausgeführt werden:

1. Zuerst hat der stellvertretende Vorsitzende des SEB, Herr Lieser, für den Grundanstrich der Fahrradhalle gesorgt - die ehemals helle und schmutzige Fassade wurde in vier verschiedene grundschulgemäßen Farben gestrichen. Nach der Vorlage des Kinderbuches "Elmar, der Elefant" bekamen zwei Fronten daraufhin von dem FSJler Herrn Wagner Dschungelgestalt.

2. Das Gelände um die Fahrradhalle herum wurde anschließend zum Sinnesparcours umgestaltet. Direkt auf dem Schulhof wurde das neue Spielplatzgerät - Meeresrauschen - von dem Hausmeister Herr Gutjahr installiert. Dieses Spielplatzgerät kostete 5.500 Euro und wurde ausschließlich von unserem Förderverein finanziert.

3. Durch die tatkräftige Arbeit der "Wörrstädter Rentnerbande" nahm in den Sommerferien der Barfußpfad weitere Formen an. Regelmäßig dienstags erschufen bis zu 13 rüstige Rentner hinter der Fahrradhalle den Barfußpfad. Dieser besteht aus vier Zonen und einem interessant gestaltetem Rückweg. Verarbeitet wurden hierbei Flußsteine, Baumscheiben, Baumstämme, Kiesel, Schotter, Korken u.v.m.

4. Eine Gruppe von Ganztagskindern hat zusammen mit ihren päd. Fachkräften und Lehrern den Barfußpfad ergänzt durch das Pflanzen von Kriechthymian, Sternenmoos, Lavendel und Rosmarin.

5. Mitte November werden zwei weitere Spielplatzgeräte auf diesem Teil des Schulhofes installiert.

6. Kurz vor Weihnachten soll das Bauprojekt durch den Aufbau von drei neuen, stehenden Wahrnehmungsfeldern im Bereich Optik und Akkustik abgeschlossen werden.

Liebe Eltern, liebe Freunde und Förderer,

der Förderverein e.V. der Neubornschule Wörrstadt wurde bereits 1994 als Elternverein gegründet und unterstützt seither die Grundschule auf finanzielle und organisatorische Weise.

Die folgenden stolzen Erfolge können wir bereits vorweisen:

  • die Anschaffung von bisher insgesamt 4 Klettergerüsten (ca. 15.000 Euro Gesamtkosten) auf dem unteren und oberen Schulhof, den Hügel auf dem oberen Schulhof, Pausenbänken, Spielmaterialien wie Bälle, ect.
  • Anschaffung von Ausrüstung und Materialien, z.B. ein Schulteleskop und ein Sonnenteleskop für die Astronomie-AG, eine Musikanlage, sowie Bastel- und Themenmaterial
  • Unterstützung der Schulhomepage mit 1.800 Euro.
  • Unterstützung von schulischen Veranstaltungen, z.B. Autorenlesungen und Vorlesewettbewerben
  • Förderung der Klassengemeinschaften, z.B. gemeinsame Anschaffungen
  • diverse AG´s für Halbtags- sowie Ganztagsschulbetrieb, wie z.B. aid-Ernährungskurs, Astronomie Kurs, Musik Kurs, Sport-Stacking Kurs, Yoga Kurs
  • Förderung von Schülern in besonderen Situationen wie z.B. Klassenfahrten, sofern keine Finanzierung aus der öffentlichen Hand gegeben ist.
  • und vieles mehr, z.B. Projektwochen, ...
gestiftetes Klettergerüst auf dem unteren Schulhof 2009
Besuch der Astronomie AG im Planetarium Mannheim 2010
Sport-Stacking AG 2009